Bilder aus dem Vereinsleben

Unser Vereinsleben. Schauen Sie einfach mal rein und staunen Sie!

Unser Vereinsleben. Schauen Sie einfach mal rein und staunen Sie!

Wir pflegen das gemeinsame Interesse und die Freude an der Mykologie (Pilzkunde) und setzen uns zum Ziel, das Fachwissen zu erlernen, beziehungsweise zu erweitern. Dabei soll das gesellige Vereinsleben nicht zu kurz kommen. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. (85 Bilder)

28.04.2024 Frühjahrsexkursion in Bremgarten (AG)

28.04.2024 Frühjahrsexkursion in Bremgarten (AG)

Morcheln sind typische Frühjahrsarten und markieren den Start der Pilzsaison. Meist zwischen März und Juni sind sie zu finden. Optimale Wachstumsbedingungen sind warme Temperaturen, Feuchtigkeit, Nährstoffe und windstille Verhältnisse in Auwäldern und Laubwäldern. Regenreiche Frühjahrsmonate mit Temperaturen um den Gefrierpunkt wirken sich negativ auf die Entwicklung aus. Die Faszination an Morcheln scheint ungebrochen. Über 20 Mitglieder des Pilzvereins Schlieren und einige Gäste erschienen zur traditionellen Frühjahrsexkursion in Bremgarten an der Reuss. Wo aber sind sie geblieben, die Morcheln? Schon seit Jahren wurden keine oder nur einzelne der begehrten Pilze gefunden. Dafür wurde es umso fröhlicher am Feuer und an den Tischen mit spannenden Gespräche über die gefunden Morcheln vor vielen Jahren. Das waren noch Zeiten. (27 Bilder)

23.02.2024 Winterplausch Trublerhütte in Schlieren

23.02.2024 Winterplausch Trublerhütte in Schlieren

Es klingt nach einem ereignisreichen Abend in Schlieren. Eröffnung Apéro um 19.00 Uhr. Ein guter Start, sich zu begrüssen und die Stimmung zu lockern. Es ist auch immer wieder schön zu sehen, wie der Pilzverein Schlieren seine Traditionen pflegt und die Mitglieder in grosser Anzahl zusammenbringt. Die gemütliche Atmosphäre beim anschliessenden Nachtessen bis zum Dessert trug dazu bei, dass sich alle wohl fühlten. Wir hatten Gelegenheit, uns auszutauschen, Erinnerungen zu teilen und zu lachen. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Anlass und auf weitere unvergessliche Momente. (17 Bilder)

24.11.2023 Schlusshöck - altes Schulhaus Schlieren

24.11.2023 Schlusshöck - altes Schulhaus Schlieren

Ein Schlusshöck zum geniessen. Festlich geschmückte Tische, eine grosse Anzahl gutgelaunter Vereinsmitglieder, abgerundet mit einem vorzüglichem Essen mit diversen Desserts. Wie immer am Schlusshöck, als Attraktion das traditionelle Lotto mit tollen Preisen. Ein herzliches Dankeschön den Organisatoren. Auch für die feinen Desserts sowie die grosszügigen Lottospenden, herzlichen Dank. (19 Bilder)

22. - 24.09.2023 Vereinsausflug Sulzberg (A) ob Bregenz

22. - 24.09.2023 Vereinsausflug Sulzberg (A) ob Bregenz

Es machte Freude, dass trotz schlechten Wetterprognosen so viele Mitglieder des Pilzvereins Schlieren am Freitag in Sulzberg im Gasthof Ochsen eintrafen. Am Vereinsausflug drehte sich alles, fast alles um Pilze. Der Wetterfrosch verdiente die Note 5. Am Samstag sowie am Sonntag schien die Sonne. Mit Körbchen und Messern ausgerüstet haben sich am Samstagmorgen eine grosse Anzahl motivierter Vereinsmitglieder vor dem Gasthof versammelt, um nach leckeren Bodenschätzen zu suchen und allenfalls auch mehr über sie zu erfahren. Zirka 6‘000 Pilzarten gibt es, und nur wenige von ihnen sind essbar. Wer den Wegrand genau inspizierte, wurde bald fündig. Dennoch, viele Pilze sind durch ihre Farben im Gras oder Holz gut getarnt und daher schwer erkennbar. Nächster Halt: 12.00 Uhr bei der Feuerstelle Moorbad Oberköhler in Sulzberg. Als erstes kontrollierten unsere amtlichen Pilzkontrolleure die gesammelten Pilze. Anschliessend wurde je ein Pilz in Gruppen (Röhrlinge, Lamellen, Leistlinge usw.) zur Besprechung ausgelegt. Unsere versierten und kompetenten Pilzkontrolleure zeigten auf, welche Pilze essbar sind, auf welche Merkmale zu achten sind und gaben weitere wertvolle Tipps. Als Highlight des Tages wurden vor Ort die Speisepilze gerüstet, auf der Feuerstelle im Wassersud gekocht, anschliessend gebraten und serviert. Die positiven Rückmeldungen zeugen von einer unvergesslichen kulinarischen Köstlichkeit. Auch dieses Jahr durften wir einen interessanten Vereinsausflug erleben. Vielen Dank dem Organisator Jürg und den Pilzkontrolleuren sowie dem Leiter Technische Kommission Andi. (28 Bilder)

23. - 25.09.2022 Vereinsausflug Schluchsee, Schwarzwald

23. - 25.09.2022 Vereinsausflug Schluchsee, Schwarzwald

Das Programm versprach viel und machte neugierig. Dennoch, das Interesse hielt sich in Grenzen. So trafen sich am Freitag 20 Mitglieder des Pilzvereins beim Hotel Schiff im Dorf Schluchsee, wo auch die Zimmer bezogen wurden. Unter dem Motto „ein Hobby, viel Bewegung“ ging es am Samstag in die Pilze. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. So eine Vielfallt an Pilzen wie dieses Jahr hatte es schon lange nicht mehr an einem Vereinsausflug. Das Wetter spielte nicht immer ganz mit. Kurz vor Mittag mussten gar die Regenjacken aus dem Rucksack geholt werden. So fiel das bräteln buchstäblich ins Wasser. Erneut konnten wir ein schönes und spannendes Wochenende miteinander verbringen. (38 Bilder)

18.09.2022 Pilzexkursion in Schlieren

18.09.2022 Pilzexkursion in Schlieren

Warum Pilze alleine suchen, wenn es auch gemeinsam möglich ist! Der Pilzverein Schlieren organisierte für die Öffentlichkeit das kostenlose alljährlich im Herbst stattfindende „pilzle“ für jedermann. Das Programm versprach einiges und machte viele gluschtig. So traf sich eine grosse Anzahl von Gästen und Vereinsmitgliedern bei strahlendem Wetter zur Pilzexkursion. Die Schar wurde aufgeteilt in Gruppen, begleitet und betreut von offiziellen Pilzkontrolleuren. Anschliessend wurden die Täublinge, Maronenröhrlinge, Safranschirmlinge, Knollenblätter und wie sie alle heissen, am Tisch aufgelegt und besprochen, um das Wissen in die Mykologie zu vertiefen. (25 Bilder)

25.02.2022 Winterplausch Trublerhütte in Schlieren

25.02.2022 Winterplausch Trublerhütte in Schlieren

Viele Mitglieder des Pilzvereins Schlieren nutzten die Gelegenheit, ein feines Walliser Raclette in der Waldhütte Schlieren zu geniessen. Dazu hatten einige Engel des Pilzvereins Schlieren feine Desserts offeriert. Dankeschön. Auch vielen Dank den Organisatoren, namentlich Andi (Cheminée) und André (Käse). (21 Bilder)